Die eintägige Fernfahrt von Mendig ins holländische Budel gehört seit vielen Jahren fest zum Radsportprogramm in der Region. Dabei geht der Ursprung auf persönliche Verbindungen zwischen den Bewohnern der beiden Orte zurück, die schließlich die Idee, die trennende Distanz einmal mit dem Rad zu überwinden, in die Tat umsetzten. Schnell begeisterten sich auch "De Bokkerijders" und einige andere Vereine der größeren Gemeinde Cranendonck für die Idee, gründeten die Veranstaltergemeinschaft SWAC und initiierten eine organisierte Fernfahrt. Schnell wurden auch deutsche Radler aufmerksam und bald war der RSC Mayen mit an Bord. Seit Jahren gehört die Veranstaltung mit unseren holländischen Freunden zum traditionellen Saisonprogramm.

 

Vom Start auf dem Mendiger Marktplatz setzt sich der Tross aus vor allem Niederländern, Belgiern und Deutschen in Bewegung, um die knapp 240 Kilometer durch die hügelige Eifellandschaft und weiter durch das deutsche bzw. niederländische Flachland bis nach Budel nahe Eindhoven zu bewältigen. Hier werden die Teilnehmer stets umjubelt empfangen, wenn gefühlt die ganze Ortschaft eine riesige Feier auf die Beine stellt. Nach dem geselligen Abend mit den radsportverrückten Nachbarn organisiert der RSC Mayen für die deutschen Sportler einen Busrücktransfer zurück in die Heimat.

Ausschreibung

Termin: 04.07.2020


Start: Marktplatz in 56743 Mendig

 

Ziel: Marktplatz in 6021 Budel (Holland)


Strecke:  240 Km


Startzeit:  8:00 Uhr

 

Startgeld (bei Teilnahme über den RSC Mayen): 50,00 € pro Teilnehmer (20,00 € Startgeld zzgl. 30,00 € Busrücktransfer)

 

Anmeldung: nur per Voranmeldung über das unten aufgeführt Online-Formular bis kurz vor dem Veranstaltungstag (keine Nachmeldungen vor Ort!)

 

Parken: Parkmöglichkeiten stehen unmittelbar am Startort auf dem Marktplatz sowie in der näheren Umgebung in Mendig zur Verfügung.

 

Bustransfer: 

Bei einer Anmeldung über den RSC Mayen kann ein Busrücktransfer nach Mendig gebucht werden. Diesen bieten wir zum Selbstkostenpreis an. Der Bus mit einem professionellen Fahrradanhänger startet gegen 21:00 Uhr in Budel, vorher bleibt somit nach dem Zieleinlauf in der Regel ausreichend Zeit zu Duschen und in geselliger Runde etwas zu essen und zu trinken. Der Bus trifft dann erfahrungsgemäß zwischen 0 und 1 Uhr wieder auf dem Mendiger Marktplatz ein. Andere Zu- oder Ausstiegsmöglichkeiten gibt es nicht.

 

Kontakt: Martin Ehret: budel@rsc-mayen.de


Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung zur Veranstaltung akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen des Veranstalters SWAC.


Verhaltenskodex

Wir sind stets bemüht, unsere Veranstaltungen bestmöglich zu planen und durchzuführen und möchten, dass sich alle Teilnehmer bei uns wohlfühlen. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, setzen wir auf ein respektvolles Miteinander unter allen Teilnehmern und Helfern. Auf nachfolgende Punkte möchten wir an dieser Stelle besonders aufmerksam machen:

  • Bitte keinen Müll unterwegs in der Landschaft hinterlassen. Wir wollen unsere Umwelt so hinterlassen, wie wir sie vorgefunden haben. Im Start und Zielbereich stehen ausreichend Müllbehälter zur Verfügung.
  • Bitte das Wildpinkeln auf Privatgrundstücken oder öffentlichen Plätzen unterlassen. Auch hierfür stehen Toiletten im Sportlerheim zur Verfügung.

Streckeninformationen

Details:

  • Länge: 240 Kilometer
  • Höhenmeter: 2800
  • Verpflegungsstationen: 3 (Tondorf, Vossenack und Waldfeucht)

Impressionen

in Kürze verfügbar


Anmeldung

Wir erheben und verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Zweck dieser Veranstaltung, im Anschluss werden diese gelöscht.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Termine

Social Media

Partner