Hier finden Sie ältere Neuigkeiten, die aus der Startseite archiviert wurden

14.06.2021: Ergebnisse Bergzeitfahren

Mit dem Bergzeitfahren hinauf nach Langscheid hat unsere diesjährige Clubmeisterschaft hat am vergangenen Samstag begonnen. Zum ersten von drei Läufen starteten insgesamt 25 Teilnehmer im Abstand von einer Minute, die mit 13:47 Minuten schnellste Zeit des Tages auf der 5,8km langen Strecke legte wie im vergangenen Jahr Martin Stahl vor. Die weiteren Zeiten konnten sich ebenfalls sehen lassen und zeigen, dass die Form der Teilnehmer für die weiteren Rennen im Sommer stimmt.


02.06.2021: Absage RTF & Marathon

Heute möchten wir nur kurz darauf hinweisen, dass unsere RTF und der Radmarathon aufgrund der Corona-Maßnahmen leider abgesagt werden mussten. Die Veranstaltung findet demnach am 20. Juni nicht statt! Allerdings prüfen wir derzeit eine mögliche Austragung später im Jahr und informieren diesbezüglich an dieser Stelle zu gegebenem Zeitpunkt.


02.04.2021: Saisoneröffnungsfahrt

Am Karfreitag findet normalerweise immer unsere Saisoneröffnungsfahrt statt, bei der eine Runde zur Mosel und durch das Schrumpftal absolviert wird. Leider musste die Tour in diesem Jahr leider aufgrund der aktuellen Beschränkungen abgesagt werden, jedoch machten sich zahlreiche RSCler individuell über den Tag verteilt in Kleinstgruppen auf die Runde, um die Tradition aufrecht zu halten. Unterwegs gab es in einem hinterlegten Verpflegungsdepot bei Münstermaifeld eine kleine Osterüberraschung.


11.03.2021: Frühlings-Segment-Cup

Zum Start in den Frühling und die neue Saison bietet der RSC Eifelland Mayen e.V. vom 06. März bis zum 02. Mai den Frühlings-Segment-Cup an. Als breit aufgestellter Verein haben wir jeweils fünf Mountainbike- und fünf Rennradsegmente handverlesen. Neben herausfordernden Anstiegen rund um Mayen, Teilstrecken unserer RTF und CTF wartet auch ein Klassiker unserer Saisoneröffnungsfahrt an Karfreitag auf die Teilnehmer: das Schrumpfbachtal. Von steil über wellig bis flach ist in für jeden Fahrertyp etwas dabei, der kompletteste Fahrer wird sich am Ende durchsetzen.

 

Der Segment-Cup ist auch für Nicht-RSCler offen und es winken einige Preise. Also los gehts!


14.02.2021: Finale Clubmeisterschaft

Das Finale zur ersten „virtuellen“ Winter-Clubmeisterschaft bei Zwift war am vergangenen Freitag mit 19 Teilnehmern stark besetzt. Auf dem 25km langen Kurs in „Watopia“ ging es die ersten rund 10 km flach durch die Wüste, bevor dann mit dem EPIC KOM ein hartes Ausscheidungsfahren am Berg stattfand. Wie schon beim 2. Lauf gewann Martin Stahl souverän die A-Klassen-Wertung (über 3,5 w/kg) und damit auch die Gesamtwertung. Matthias Klein setzte sich in der B-Klasse (bis 3,5 w/kg) durch, erster "virtueller" Clubmeister in dieser Klasse wurde am Ende allerdings Jens Klaschus. Glückwunsch an alle Teilnehmer und Sieger der Serie. Diese war insgesamt ein voller Erfolg und findet im nächsten Winter ihre Fortsetzung. 


30.09.2020: Flüssetour 2020 (M. Reis)

 

Lange Zeit war unklar, ob die traditionelle Flüssetour des RSC Eifelland Mayen in diesem Jahr würde stattfinden können. Einige Wochen vor dem geplanten Start kam die erlösende Nachricht von Cheforganisator Thomas Eggen: Alle vorgesehenen Restaurants und Hotels haben gültige Hygieneregelungen und ein Konzept für die Mayener Radsportler selbst z.B. für die An- und Abreise wurde ebenfalls erarbeitet...


08.08.2020: Bergzeitfahren (M. Reis)

Auch zum zweiten Wertungsrennen der diesjährigen Vereinsmeisterschaft freuten sich die Mayener Radsportler des RSC Eifelland über eine starke Beteiligung. Beim traditionellen Bergzeitfahren von der Falklaymühle im Nettetal über Langscheid hinauf in den Menkepark standen deutlich über 20 RSCler an der Startlinie. Die Regeln mit dem notwendigen Abstand von einer Minute zwischen den einzelnen Startern kamen den Radsportlern hinsichtlich notwendiger Abstandsregeln natürlich entgegen ...


11.01.2021: Winter-Clubmeisterschaft

Der zweite Lauf zur erstmalig ausgetragenen „virtuellen“ Winter-Clubmeisterschaft des Vereins bei Zwift erfreute sich mit 14 Teilnehmern reger Beteiligung. Auf einem hügeligen 29km-Kurs in „Yorkshire“ hatten am Ende Martin Stahl (A-Klasse über 3,5 w/kg) und Jens Klaschus (B-Klasse bis 3,5 w/kg) die Nase vorne. Das bergige Finale findet am 12. Februar auf der „Alpe du Zwift“ statt.


24.12.2020: Heiligabend-Tour

Obwohl die offizielle Tour schweren Herzens abgesagt werden musste, wurde die Tradition an Heiligabend trotzdem aufrechterhalten. So machten sich zahlreiche Vereinsmitglieder getrennt bzw. paarweise auf den Weg zur „Schwarzen Madonna“, wo sie mit den „Verpflegungsdepots“ von Bernhard Mauel und Rolf Schumacher eine schöne Überraschung vorfanden und ein wenig des üblichen Gemeinschaftsgefühls aufkam. Bleibt nur auf eine normale Austragung der Tour in 2021 zu hoffen!


30.09.2020: Clubmeisterschaft Finale

Kürzlich fand das Finale der diesjährigen Clubmeisterschaft mit dem CC-Rennen rund um das Waldstadion in Kürrenberg statt. Am Ende einer spannenden Meisterschaft heißen die neuen Clubmeister nun Jan Klapperich (Jug./Jun.), Martin Stahl (Amateure), Johanna Bechtold (Damen) und Alex Münch (Senioren 1) und Wolfgang Mai (Senioren2).

 

Beim separaten Meisterschaftsrennen der Kinder lauten die Clubmeister wie folgt:

Emils Weins (U9m), Emma Klaschus (U9w), Jakob Eiserloh (U11m), Greta Link (U11w) und Johann Link (U15).


08.08.2020: Absage der CTF

Die für den 06. September geplante CTF fällt aus. Damit müssen wir beauerlicherweise auch unsere letzte eigene Großveranstaltung für dieses Jahr absagen, denn nach Abwägung aller Aspekte und unter Berücksichtigung des enormen Aufwandes hinsichtlich der Einhaltung aller Hygiene-Regelungen, blieb nur diese Entscheidung. Wir hoffen, dass wir im kommenden Jahr unsere Veranstaltungen im gewohnten Rahmen ausrichten können.


23.06.2020: Clubmeisterschaft

Der zweite von drei Läufen zur Clubmeisterschaft fand am vergangenen Samstag statt. Das Bergzeitfahren führte die insgesamt 27 Starter auf knapp 6 Kilometern hinauf nach Langscheid bis ins Ziel am Arfter Skihang. Wie bereits beim ersten Lauf, dem Einzelzeitfahren im Nettetal, fuhren alle Teilnehmer erneut hervorragende Zeiten. Die Clubmeister werden dann schlussendlich im September beim abschließenden MTB-Rennen in Kottenheim ermittelt. Wir sind gespannt...


03.06.2020: Ergebnisse Zeitfahren

Nach der Zwift-Indoor-Meisterschaft fand am vergangenen Samstag mit dem 28km langen Einzelzeitfahren im Nettetal der erste Lauf der diesjährigen Clubmeisterschaft - und damit  unser erster Außen-Wettkampf seit Beginn der Corona-Maßnahmen - statt. Unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln starteten die Fahrer im Abstand von einer Minute auf die Strecke durch das Nettetal bis nach Wabern und zurück. Die Sieger der einzelnen Klassen hießen Jan Klapperich (Jugend/Junioren, 46:39min), Martin Stahl (Amateure, neue Rekordzeit von 36:31min!), Alexander Münch (Senioren I, 39:51 min), Wolfgang Mai (Senioren II, 52:35min) und Johanna Bechtold (Frauen, 49:06min). 


24.05.2020: Clubmeisterschaft

Aufgrund der aktuellen Lockerungen im Zuge der Corona-Pandemie sind wir in der glücklichen Lage, Einzelwettkämpfe wieder aufnehmen zu können. So werden wir (gesetzt gleichbleibender Lage) zeitnah zwei Rennen unserer Vereinsmeisterschaft durchführen, das Einzelzeitfahren im Nettetal am 30. Mai und das Bergzeitfahren nach Langscheid am 20. Juni. Wir weisen dabei auf die strikte Einhaltung der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln hin, besondern im Start-/Zielbereich und bei der Anfahrt zum Start! Zugelassen sind für die beiden Rennen diesmal nur Vereinsmitglieder und keine Gastfahrer, um ein unkontrolliert großes Teilnehmerfeld zu verhindern. 


21.03.2020: Zur aktuellen Lage

Die aktuelle Corona-Krise macht sich auch im RSC Mayen stark bemerkbar. So fiel das für Ende März geplante MTB-Rennen in Kottenheim dieser zum Opfer und musste wie der gesamte restliche Bulls-Cup abgesagt werden. Bis auf weiteres ruhen momentan alle Vereins- und auch sonstige Radsportveranstaltungen für unbestimmte Zeit. Die Gesundheit unserer Mitglieder hat in dieser schwierigen Situation oberste Priorität, gleichzeitig hoffen wir alle, dass möglichst bald wieder gemeinsamer Radsport im Freien stattfinden kann. Über die weiteren Entwicklungen in Sachen Radsport informieren wir an dieser Stelle.

 

Für den Zeitvertreib zu Hause gibt es noch einen kurzen Rückblick im Bericht zum Trainingslager in Mallorca. Berichte zur letztjährigen Flusstour und weitere folgen in Kürze. Bleibt gesund!


02.02.2020: Der neue Vorstand

Vergangenen Freitag fand unsere Jahreshauptversammlung und damit die Neuwahl des Vorstands für die kommenden zwei Jahre statt. Der neue Vorstands setzt sich wie folgt zusammen:

V.l.n.r.: Matthias Klein (2. Vorsitzender), Martin Schäfer (Pressewart), Arne Büttner (Breitensportwart), Anne Büttner (Kassenwartin), Jörg Krechel (Geschäftsführer), Lukas Geisbüsch (Sportwart), Felix Schneider (Jugendwart), Paolo Ferrara (Materialwart) und Martin Reis (1. Vorsitzender). 

 

Jürgen Bous und Peter Göke wurden nach langjähriger Tätigkeit aus eigenem Wunsch feierlich aus dem Vorstand verabschiedet. Der neue Vorstand dankt allen Mitgliedern für das in uns gesetzte Vertrauen und freut sich auf die nächsten zwei Jahre.


25.01.2020: Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 31. Januar 2020, findet unsere Jahreshauptversammlung um 19 Uhr im Restaurant „Dalmacija“ (Stehbachstraße 38 in Mayen) statt. Auf der Tagesordnung stehen die Neuwahlen des Vorstandes für die kommenden zwei Jahre, weiterhin werden die Jahresberichte der bisherigen Vorstandsmitglieder und Kassenprüfer vorgetragen und im Anschluss diskutiert. Ehrungen verdienter Mitglieder und die Beschlussfassung über vorliegende Anträge beschließen die Veranstaltung. Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Teilnehmer.

 

 


15.12.2019: Heiligabend-MTB-Tour

Mit der Heiligabend-Tour steht am 24.12. der letzte Höhepunkt dieser Saison bevor. Los geht es wie immer um 10 Uhr am Schützenplatz in Mayen, dann erfolgt die Fahrt über Kürrenberg (inkl. Zwischenrast bei Peter Göke) und Fünfkantenstein zur "Schwarzen Madonna" nach St. Jost. Anschließend kehren wir im Café Bendisberg zu einem kleinen Mittagsmahl ein, bevor es durch das Nitztal zurück nach Mayen geht. Zur Planung für den Café-Besuch bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum 18.12. bei Martin Reis und freuen uns bereits auf euer Kommen!


13.11.2019: Jahresabschlussfeier

Am kommenden Samstag (16.11.) findet unsere Jahresabschlussfeier erneut in der Schützenhalle in Kürrenberg statt, hierzu laden wir alle Vereinsmitglieder ab 18:30 Uhr ein. Auf dem Programm stehen die Ehrungen unserer erfolgreichen Breitensportler, der Clubmeister, herausragender Rennfahrer, verdienter Mitglieder, ein Saisonrückblick in Form kurzweiliger Bilderpräsentationen und natürlich die traditionelle Tombola mit vielen Preisen.


27.10.2019: Kids-Clubmeisterschaft

Die Kids-Clubmeisterschaft fand am vergangenen Samstag mit einem MTB-Cross-Country-Rennen in Kottenheim statt. In fünf Alterklassen, von der U11 bis zur U17, waren zahlreiche unserer jüngsten Vereinsmitglieder am Start und ermittelten in spannenden Wettkämpfen die diesjährigen Clubmeister. Die offizielle Siegerehrung findet dann demnächst bei der Jahresabschlussfeier am 16. November in der Schützenhalle in Kürrenberg statt. Gratulation an alle Teilnehmer zu den tollen Ergebnissen!


24.09.2019: Clubmeisterschaft Ergebnisse

Die diesjährige Clubmeisterschaft ging am vergangenen Samstag mit dem MTB-Cross-Country-Rennen in Kottenheim zu Ende. Nach einem spannenden Finallauf rund um das Waldstadion sicherte sich Lukas Geisbüsch souverän den Tages- und Gesamtsieg bei den Amateuren. Alex Münch und Bernhard Mauel heißen die neuen Clubmeister bei den Senioren I und II, mit Anne Büttner gibt es auch endlich wieder eine Clubmeisterin in unseren Reihen! Gratulation an alle Teilnehmer zu den tollen Ergebnissen.


14.09.2019: Finale der Clubmeisterschaft

Das Finale zur diesjährigen Vereinsmeisterschaft steigt am 21. September mit dem MTB-Cross-Country-Rennen in Kottenheim. Gefahren wird auf einer stark entschärften Variante der Bulls-Cup-Strecke. Die Renndauer bei den Amateuren beträgt ca. 45 Minuten, bei den restlichen Klassen etwas weniger. Treffpunkt zu den Startvorbereitungen ist die Bunnefixhütte am Waldstadion um 14:30 Uhr, Rennstart ist dann um 15 Uhr. Wir freuen uns auf ein spannendes Finale!


27.08.2019: Vulkaneifel-CTF

Am 08. September ist es wieder soweit, wenn unsere Vulkaneifel-CTF erneut stattfindet. Für alle MTB-Freunde stehen zwei abwechslungsreiche Strecken mit 51 und 32 Km Länge durch die Region rund um Kürrenberg und Virneburg bereit. Unterwegs gibt es viele landschaftliche Höhepunkte und Ausblicke, Start für beide Strecken ist von 8-10 Uhr am Nettetalstadion in Mayen. Wir freuen uns auf euer Kommen!


25.08.2019: Ergebnisse vom Zeitfahren

Gestern fand mit dem Einzelzeitfahren im Nettetal der 2. Lauf der Clubmeisterschaft statt. Die Bestzeit wurde diesmal von Alex Münch mit 40:26 min aufgestellt und auch die weiteren Teilnehmer fuhren allesamt starke Zeiten. In der Gesamtwertung bleibt es bis zum 21. September besonders in der Amateur-Klasse spannend, wo aktuell noch vier Fahrer um die Podiumsplätze kämpfen. Auch wir sind auf den Ausgang gespannt!


10.08.2019: CTF + Clubmeisterschaft

Vormerken! In einem Monat, am 08. September, findet wieder unsere CTF statt, zu der wir alle Breitensportler herzlich einladen, die zwei Strecken mit 51 und 32 Km Länge unter die Räder zu nehmen. Weitere Infos gibt es an diese Stelle kurz vor der Veranstaltung.

 

Am 24. August wird mit dem Einzelzeitfahren im Nettetal als 2. Lauf die Clubmeisterschaft fortgeführt. Start ist um 17 Uhr am ehemaligen Brechwerk am Ortsausgang Mayen, wir treffen uns um 16:30 Uhr zur Einteilung der Startreihenfolge.


04.07.2019: Mendig-Budel

Am kommenden Samstag, 06. Juli, findet erneut die Fernfahrt Mendig-Budel statt. Vom Marktplatz in Mendig geht es mit Start um 8 Uhr morgens los auf die 240 Km lange Fahrt durch die Eifel bis ins niederländische Budel (nahe Eindhoven). Unterwegs gibt es drei Verpflegungsstationen und nach der Ankunft im Ziel die traditionell Feier im Ort zusammen mit den niederländischen Radsportfreunden.


17.06.2019: Impressionen zur RTF

Gestern fanden unser Eifel-Extrem-Radmarathon und die Eifelland-Rundfahrt RTF bei guten Wetterbedingungen statt. So konnten wir deutlich über 400 Breitensportler am Start in Mayen begrüßen, von denen mehr als 120 Fahrer die Marathon-Distanz in Angriff nahmen. An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich für eure Teilnahme und hoffen, dass wir allen Teilnehmern einen schönen Radsporttag bescheren konnten. Ebenso danken wir allen Helfern während des ganzen RTF-Wochenendes für ihren unermüdlichen Einsatz. Impressionen zur RTF und dem Marathon gibt es in der Bildergalerie.


10.06.2019: Marathon & RTF in Mayen

Am kommenden Sonntag, 16. Juni, ist es wieder soweit, wenn wir zu unserem Eifel-Extrem-Radmarathon und der Eifelland-Rundfahrt RTF einladen. Fünf abwechslungsreiche und sportlich attraktive Strecken mit 48, 76, 122, 152 und 206 Km durch die Eifel stehen wieder für alle Breitensportler zur Auswahl. Die Voranmeldung für den Marathon ist noch bis Mittwoch freigeschaltet, Nachmeldungen hierfür sowie Meldungen für die RTF sind auch vor Ort am Veranstaltungstag möglich. Wir freuen uns auf euer Kommen!

 

An dieser Stelle auch nochmals der Hinweis auf die Online-Anmeldung für die Fernfahrt-Mendig-Budel!


14.05.2019: Auftakt Clubmeisterschaft

Am vergangenen Samstag fand das erste Rennen der diesjährigen Clubmeisterschaft statt. Wegen des defekten StoppOmats in Kirchwald musste die Strecke für das Bergzeitfahren geändert werden. So galt es dieses Mal die Strecke vom Schloss Bürresheim bis hinauf zum Menkepark bei Arft in Form eines "Bergrennens" zu absolvieren, das widrige Wetter tat sein übriges für ein sehr kräftezehrendes Rennen.


28.04.2019: StoppOmat uvm.

Die StoppOmat-Anlage in Kirchwald wurde kürzlich durch einen Sturm schwer beschädigt und ist vorübergehend außer Betrieb. Wir stehen aktuell im Kontakt zur Stadt Mayen und informieren an dieser Stelle, wenn es Neuigkeiten zur Wiedereröffnung gibt.

 

Die Online-Anmeldung für die deutschen Teilnehmer an der Fernfahrt Mendig-Budel ist ab sofort freigeschaltet und noch bis ca. Mitte Juni offen. Die Tour führt wie jedes Jahr von Mendig über 240 Km ins niederländische Budel. Ansprechpartner auf deutscher Seite ist Vereinsmitglied Martin Ehret.

 

Die wöchentliche Trainingsausfahrt auf der Straße findet ab sofort wieder Dienstags um 17:30 Uhr mit Start am Schützenplatz statt. Gastfahrer sind immer gerne gesehen. Mehr unter Training.


23.04.2019: Berichte-Archiv online

Ab heute ist das gesamte Archiv der Erlebnisberichte unserer Aktiven in der neuen Berichte-Rubrik verfügbar. Hier finden sich eine Vielzahl an kurzweiligen und spannenden Artikeln seit dem Jahr 2002 bis heute zu diversen Straßen- und MTB-Rennen, Breitensportveranstaltungen, Etappenfahrten, Fluss- und Pässetouren und vieles mehr. 

 

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!

 


09.04.2019: Heinz Barz-MTB-Tour

Am kommenden Sonntag, 14. April, findet die erste von zwei jährlichen geführten MTB-Touren von Heinz Barz statt. Mit dem Titel "Frühlingsrundfahrt" bleibt auch bei dieser Ausfahrt wie gewohnt eine Überraschung, wo es letztlich hingeht. Treffpunkt ist wie immer um 8:00 Uhr mit dem PKW am Vereinslokal. Von hier können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Zu der rund 30 km langen Tour schreibt Heinz nach seiner Erkundungstour: "Es ist eine entspannte und angenehme Tour. Schöne Ausblicke in die Eifel. Wenn bis zum Termin die Natur erblüht, wird es eine schöne Tour."

 

Gemeinsam mit Heinz freuen wir uns über zahlreiche Teilnehmer!


31.03.2019: Vereinstouren & Clubabend

Im April nimmt die neue Radsportsaison Richtig an Fahrt auf. Nach der Teilnahme einer Gruppe bei der Jedermann-Flandernrundfahrt am kommenden 06. und 07. April  kommen alle Mountainbiker am 14. des Monats bei der ersten von zwei geführten MTB-Touren von Heinz Barz auf ihre Kosten.

Kurz darauf findet dann mit der "Specktour" an Karfreitag unsere Saisoneröffnungsfahrt mit der bewährten Runde an die Mosel statt, bei der  auch erstmals unsere neue Vereinsbekleidung im Einsatz sein soll. Die Bekleidung wird beim nächsten Vereinsabend im Clublokal an alle Besteller verteilt, weshalb wir diesen vom 03. auf den 17. April verschieben. 

 

Detaillierte Infos zu den Touren gibt es dann hier kurz vor den genannten Terminen.


26.03.2019: Gelungenes MTB-Rennen

Wir danken allen Teilnehmern, Zuschauern und auch Helfern für einen abermals gelungenen Renntag am vergangenen Sonntag in Kottenheim. Wie erhofft gab es spannende Wettkämpfe in den einzelnen Rennklassen, die Gesamtwertung entscheidet sich dann beim Finalrennen in Boos nächsten Sonntag. 


22.03.2019: Bulls-Cup in Kottenheim

Am kommenden Sonntag, 24. März, findet unser MTB-Rennen in Kottenheim statt. Wir freuen uns auf insgesamt 13 Altersklassen und viele spannende Wettkämpfe auf der selektiven Rundstrecke um das Waldstadion. Nachmeldungen für alle Klassen sind noch vor Ort bis 1 Stunde vor dem jeweiligen Rennstart möglich, wir hoffen auf viele Teilnehmer! 


22.02.2019: Auftakt zum Bulls-Cup

Der Bulls-MTB-Cup und damit die Rennsaison der Mountainbiker starten am kommenden Sonntag, 24. Februar, mit dem Rennen in Adenau. Auch unsere RSC-Fahrer werden in mehreren Klassen am Start stehen und versuchen, sowohl in der Tages- wie auch Gesamtwertung vorne mitzufahren. Wir drücken allen Teilnehmern die Daumen! Die weiteren Rennen finden dann in Büchel (17.03.), Kottenheim (24.03.) und Boos (31.03.) statt. Alle Infos zum Cup sowie die Anmeldung gibt es auf der offiziellen Cupseite.


09.02.2019: Neue Vereinsbekleidung

Unsere Jahreshauptversammlung Anfang Februar war gut besucht. Neben den üblichen Jahresberichten des Vorstands und den Ehrungen langjähriger Mitglieder wurde das Design der neuen Vereinsbekleidung für die Saison 2019 vorgestellt. Bei der anschließenden Anprobe der Größenmuster von royalbikewear wurden bereits zahlreiche Bestellungen getätigt. Pünktlich zum traditionellen Saisonstart mit der "Specktour" am Karfreitag sollte die neue Kollektion verteilt sein, man darf gespannt sein!


26.01.2019: Jahreshauptversammlung

Am Freitag, 01. Februar um 19 Uhr, laden wir alle Vereinsmitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ins Restaurant "Dalmacija" (Stehbach-Str. 38 in Mayen) ein. Die Tagesordnung umfasst die Berichte der Vorstandsmitglieder, Mitgliederehrungen und die Beschlussfassung zu vorliegenden Anträgen. Wir hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen!


20.12.2018: Heiligabend-MTB-Tour

Die letzte Tour dieser Saison wird wie jedes Jahr am kommenden Heiligabend mit der gleichnamigen MTB-Tour zur "Schwarzen Madonna" im Achterbachtal bei St. Jost stattfinden. Anschließend geht es noch weiter zu einer Mittagsrast ins Café Bendisberg. Wie immer hoffen wir auf eine rege Teilnahme und laden alle Vereinsmitglieder herzlich zur Tour ein.


16.10.2018: "Crosstoberfest"

Am kommenden Sonntag findet wieder unser Crossrennen auf einem Rundkurs um den Sportplatz in Kürrenberg statt. Ab 10:30 Uhr startet die Masters-Klasse als erstes Rennen des Tages, das Hauptrennen der Elite um 13:45 Uhr. Die Nachmeldung für alle Klassen ist noch bis kurz vor dem jeweiligen Rennstart möglich. Wir freuen uns auf euer Kommen!


Termine

Social Media

Partner