Willkommen auf der Webseite des Radsportclubs Eifelland Mayen e.V.

Unser Verein betreibt in annähernd allen Altersklassen Breiten- und Rennsport auf der Straße und im Gelände. Die Pflege und Förderung des Amateur-Rennsports sowie der Jugendarbeit stehen dabei besonders im Fokus. Als Ausrichter von drei großen eigenen Veranstaltungen bieten wir unseren Gästen ein Mountainbike-Rennen im Frühjahr, eine RTF mit Marathon im Sommer und eine CTF Anfang Herbst. Gemeinsame Trainingsausfahrten und ganzjährige Teilnahmen bei zahlreichen Renn- und Breitensportveranstaltungen in der Region und darüber hinaus sind Kern unseres Vereinslebens. Der sportliche Gemeinschaftssinn wird großgeschrieben und durch ein breites Angebot an Tagestouren und mehrtägigen Etappenfahrten gestärkt. Auch der Besuch von Profirennen und andere gesellige Anlässe kommen nicht zu kurz. Wer Näheres über den Verein erfahren will, ist herzlich zum "Vereinsabend" eingeladen - immer am ersten Mittwoch des Monats um 20:15 Uhr im Clublokal "Hubertusruh" (Kolpingstraße 51 in Mayen). Und nun viel Spaß beim Stöbern.


Neuigkeiten

02.02.2020: Der neue Vorstand

Vergangenen Freitag fand unsere Jahreshauptversammlung und damit die Neuwahl des Vorstands für die kommenden zwei Jahre statt. Der neue Vorstands setzt sich wie folgt zusammen:

V.l.n.r.: Matthias Klein (2. Vorsitzender), Martin Schäfer (Pressewart), Arne Büttner (Breitensportwart), Anne Büttner (Kassenwartin), Jörg Krechel (Geschäftsführer), Lukas Geisbüsch (Sportwart), Felix Schneider (Jugendwart), Paolo Ferrara (Materialwart) und Martin Reis (1. Vorsitzender). 

 

Jürgen Bous und Peter Göke wurden nach langjähriger Tätigkeit aus eigenem Wunsch feierlich aus dem Vorstand verabschiedet. Der neue Vorstand dankt allen Mitgliedern für das in uns gesetzte Vertrauen und freut sich auf die nächsten zwei Jahre.


25.01.2020: Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 31. Januar 2020, findet unsere Jahreshauptversammlung um 19 Uhr im Restaurant „Dalmacija“ (Stehbachstraße 38 in Mayen) statt. Auf der Tagesordnung stehen die Neuwahlen des Vorstandes für die kommenden zwei Jahre, weiterhin werden die Jahresberichte der bisherigen Vorstandsmitglieder und Kassenprüfer vorgetragen und im Anschluss diskutiert. Ehrungen verdienter Mitglieder und die Beschlussfassung über vorliegende Anträge beschließen die Veranstaltung. Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Teilnehmer.

 

 


15.12.2019: Heiligabend-MTB-Tour

Mit der Heiligabend-Tour steht am 24.12. der letzte Höhepunkt dieser Saison bevor. Los geht es wie immer um 10 Uhr am Schützenplatz in Mayen, dann erfolgt die Fahrt über Kürrenberg (inkl. Zwischenrast bei Peter Göke) und Fünfkantenstein zur "Schwarzen Madonna" nach St. Jost. Anschließend kehren wir im Café Bendisberg zu einem kleinen Mittagsmahl ein, bevor es durch das Nitztal zurück nach Mayen geht. Zur Planung für den Café-Besuch bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum 18.12. bei Martin Reis und freuen uns bereits auf euer Kommen!



Neueste Berichte

Stoneman Trail Taurista 2019 (A. Büttner)

„Boah ist das heiß! Was würde ich jetzt für einen Regenschauer geben…“ dachte ich als ich zum Roßbrand hinauf pedalierte und mir der Schweiß nur so aufs Oberrohr tropfte. Keine 24h später sollte ich mich in die senkende Hitze zurücksehnen… 


Mendig-Budel 2019 (A. Büttner)

Wenn man seit über 18 Jahren Mitglied im Radsportverein ist, Straßen und Trails in verschiedensten Regionen und Ländern unter die Räder genommen hat, wird es irgendwann Zeit für das erste Mal. Zum ersten Mal, an nur einem Tag, mehr als 200 km mit dem Fahrrad fahren. Ein Marathon, das war mein Ziel für 2019 ...


Rennen im Juni 2019 (M. Göke)

So schwer es mir fällt, inzwischen zähle ich wohl zu den alten Hasen im Feld. Seit 2010 fahre ich regelmäßig Straßenrennen, wobei mir das alte System mit all seinen Facetten nur allzu gut bekannt war. Die Aufstiegsregelungen sorgten dafür, dass man zum Platzierungsjäger (Top 10) wurde und sich seine Rennen besonders unter dieser Prämisse ausgesucht hatte ...


Termine

Social Media

Partner