Willkommen auf der Webseite des Radsportclubs Eifelland Mayen e.V.

Unser Verein betreibt in annähernd allen Altersklassen Breiten- und Rennsport auf der Straße und im Gelände. Die Pflege und Förderung des Amateur-Rennsports sowie der Jugendarbeit stehen dabei besonders im Fokus. Als Ausrichter von drei großen eigenen Veranstaltungen bieten wir unseren Gästen ein Mountainbike-Rennen im Frühjahr, eine RTF mit Marathon im Sommer und eine CTF Anfang Herbst. Gemeinsame Trainingsausfahrten und ganzjährige Teilnahmen bei zahlreichen Renn- und Breitensportveranstaltungen in der Region und darüber hinaus sind Kern unseres Vereinslebens. Der sportliche Gemeinschaftssinn wird großgeschrieben und durch ein breites Angebot an Tagestouren und mehrtägigen Etappenfahrten gestärkt, über welche die Teilnehmer regelmäßig berichten. Auch der Besuch von Profirennen und andere gesellige Anlässe kommen nicht zu kurz.

 

Wer mehr über den Verein erfahren oder einmal bei einem "Schnuppertraining" dabei sein will, schreibt uns bitte eine E-Mail an info@rsc-mayen.de oder erreicht uns über unser Kontaktformular. Und nun viel Spaß beim Stöbern.


Neuigkeiten

24.07.2022: Ergebnisse Clubmeisterschaft Lauf #2

Mit etwas Verspätung (Urlaub:) gibt es noch die Ergebnisse des zweiten Laufs der Clubmeisterschaft vom 09.07. Beim 5,8km langen Bergzeitfahren hinauf nach Langscheid fuhr Malte Link (Jugend/Junioren) mit 13:56min die Tagesbestzeit, die weiteren Tagessieger hießen Johanna Bechtoldt (Frauen, 19:06min), Lukas Geisbüsch (Amateure, 15:50min), Alexander Münch (Senioren I, 15:40min) und Ulli Bechtoldt (Senioren II, 21:23min). In der Gesamtwertung ist damit weiterhin alles offen, diese wird beim MTB-Finalrennen am 24. September entschieden.


24.06.2022: RTF & Marathon starten am Sonntag!

Nach der Corona-Zwangspause finden am kommenden Sonntag (26.05.) wieder unsere Eifelland-Rundfahrt-RTF sowie der Eifel-Radmarathon statt. Hierbei warten fünf ausgeschilderte, landschaftlich sehenswerte und sportlich anspruchsvolle Strecken auf die Teilnehmer. Der Marathon führt über 206 Km (5 Punkte) und die RTF wahlweise über 152 (4 Punkte), 122 (3 Punkte), 76 (2 Punkte) und 48 Km (1 Punkt). Unterwegs gibt es wieder je nach Route bis zu 5 Verpflegungsstellen und auch am Start ist für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt. Der RSC Mayen hofft auf gutes Wetter und viele Teilnehmer am Start begrüßen zu dürfen. Anmeldungen sind nur noch vor Ort möglich.


08.06.2022: Anmeldung Mendig-Budel eröffnet

Die traditionelle Fernfahrt "Mendig-Budel" startet nach zweijähriger Abstinenz erneut am ersten Samstag im Juli (02.07.) und führt die Teilnehmer auf 240 Kilometern Länge bis ins niederländische Budel nahe Eindhoven. Der RSC Mayen stellt erneut einen Bus für die Rückreise aus Holland und organisiert über Martin Ehret auch die Anmeldung der deutschen Teilnehmer. Alle Infos zur Veranstaltung sowie die Onlineanmeldung befinden sich nun auf unserer Seite.



Neueste Berichte

07.2022: Rennerfolge der RSC-Kids (C. Link & M. Weins)

„Die Trainingsbeteiligung und Stimmung in der Jugendabteilung ist hervorragend.“ So beurteilen die Verantwortlichen des RSC Eifelland Mayen um Christoph Link und Michael Weins die aktuelle Situation des Radsportnachwuchses. Die spaßbetonten Ausfahrten und Übungseinheiten auf dem vereinseigenen MY-Trail werden ergänzt durch die Teilnahme an lokalen und überregionalen Veranstaltungen...


05.2022: Jahreshauptversammlung (M. Reis & M. Schäfer)

Im Zuge der Jahreshauptversammlung des RSC Eifelland Mayen wählten die Mitglieder jetzt einen neuen Vorstand. Nach zwei starken Wachstumsjahren des Vereins, zogen die Vorstandsmitglieder um den Vorsitzenden Martin Reis in ihren Jahresberichten für beinahe alle Teilbereiche ein positives Fazit ...


24.12.2021: Heiligabend-Tour (M. Reis)

Seit über 15 Jahren stellt die traditionelle Heiligabendtour den offiziellen Jahresabschluss der Vereinsaktivitäten des Radsportclubs Eifelland Mayen dar. RSC-Vorsitzender Martin Reis zur aktuellen Ausgabe: „Wie bei vielen anderen Vereinsaktivitäten haben wir einen Weg gesucht, die Veranstaltung nicht einfach abzusagen, sondern unseren Mitgliedern unter Berücksichtigung der Corona-Schutzmaßnahmen wie bereits 2020 eine Alternative zu bieten ...“


10.2021: RSC-Spendenaktionen (M. Reis)

Infolge der Flutkatastrophe in unseren Nachbarregionen konnte der Verein kürzlich mit zwei Spendenaktionen einen kleinen Beitrag zu den Wiederaufbaumaßnahmen leisten. Zum einen wurde eine Spende aus unseren CTF-Einnahmen zu Gunsten des Vereins "Mayener helfen Mayenern" überreicht. Zum anderen gingen die angezahlten Beiträge der Teilnehmer der ausgefallenen Flüssetour an das Verteilzentrum Ahr ...


Termine

Social Media

Partner